Hier geht's zum WerkHere for the artworkCliquez ici pour voir l’œuvre
image
Text zum WerkHere for the work descriptionVoir la documentation

Wie immer man es anstellt, dieser Flug endet nie. Nach links, rechts, oben oder unten lässt sich das Bild verschieben, doch niemals erreicht man eine Grenze – zumindest nicht, solange Strom fließt und eine Internetverbindung vorhanden ist. Im Rahmen von AOYS bildet uns Rafaël Rozendaal zum “Fliegenden Holländer” am Cursor aus. Der brasilianisch-niederländische Künstler lässt uns über eine riesige, bunte Metropole ohne Anfang und Ende fliegen. Die Stadt heißt „Neo Geo City“ …

Whatever you do, this flight will never end. The image can be moved to the left, right, above or below, but never reaches a limit – at least for as long as the electricity flows and an Internet connection is available. As part of AOYS, Rafaël Rozendaal trains us on the cursor to be “Flying Dutchmen.” The Brazilian-Dutch artist has us fly over a huge, colorful metropolis without beginning or end. The city, called “Neo Geo City” …

Quel que soit le geste qu’on utilise, le vol au-dessus de la ville virtuelle ne se terminera jamais. On peut décaler le champ de l’écran à gauche, à droite, en haut ou vers le bas, mais on n’atteindra jamais une limite – du moins pas tant que le courant circule et une connexion Internet est disponible. Dans le cadre de AOYS Rafaël Rozendaal nous entraîne pour devenir des «Hollandais volants» au curseur. L’artiste néerlandais-brésilien nous laisse survoler une immense métropole coloré sans commencement ni fin. La ville est appelée «Neo Geo City»

Rafaël RozendaalRafaël RozendaalRafaël Rozendaal
image
InterviewInterviewIntretien
image
Artist StatementArtist StatementDémarche artistique

It lacks courage. It’s ugly. It’s conformist. It’s safe. It’s too easy. It’s decorative. It’s predictable. Deja vu. It’s obvious. It’s unoriginal. It lacks vision. It lacks emotion. It’s too emotional. It’s too personal. I don’t connect with it. It doesn’t surprise me. It’s dry. It’s pedantic. It’s too logical. It doesn’t make any sense.

It lacks courage. It’s ugly. It’s conformist. It’s safe. It’s too easy. It’s decorative. It’s predictable. Deja vu. It’s obvious. It’s unoriginal. It lacks vision. It lacks emotion. It’s too emotional. It’s too personal. I don’t connect with it. It doesn’t surprise me. It’s dry. It’s pedantic. It’s too logical. It doesn’t make any sense.

It lacks courage. It’s ugly. It’s conformist. It’s safe. It’s too easy. It’s decorative. It’s predictable. Deja vu. It’s obvious. It’s unoriginal. It lacks vision. It lacks emotion. It’s too emotional. It’s too personal. I don’t connect with it. It doesn’t surprise me. It’s dry. It’s pedantic. It’s too logical. It doesn’t make any sense.

Rhizome ArtikelRhizome ArticleRhizome Article
image
UNPAINTED PanelUNPAINTED PanelUNPAINTED Panel
image
Angrenzende ArbeitRelated workŒuvre liée
image
RR HomepageRR HomepageRR Homepage
RR BandRR BandRR Band
RR FacebookRR FacebookRR Facebook
RR InstagramRR InstagramRR Instagram
RR TwitterRR TwitterRR Twitter
RRfood TwitterRRfood TwitterRRfood Twitter
Rafaël Rozendaal looking at ...Rafaël Rozendaal looking at ...Rafaël Rozendaal looking at ...
Gestalte Deine eigene Stadt ...Design Your Own City ...Créez votre propre ville ...

In „YourCity“ kannst Du eine abstrakte Stadt, angelehnt an Rafaël Rozendaals Kunstwerk „Neo Geo City“, nach Deinem Geschmack anpassen. Hier kannst Du selbst zum Stadtplaner werden und Rozendaals geometrische Ästhetik erforschen.

Dabei kannst Du ganz nach Deinen eigenen Fähigkeiten mit der 3D-Grafik interagieren: Vom bloßen Ändern einer Fassadenfarbe per Mausklick bis zum Upload Deiner Fotos ist alles möglich. Oder Du schaust Dir einfach nur in Ruhe die wachsende Stadt an.Achtung! Bitte Firefox oder am besten Chrome benutzen! Idee, Konzept, Umsetzung: Justin Humm

In “YourCity” you can adapt your own abstract city as inspired by Rafaël Rozendaal’s work of art “Neo Geo City”, and in keeping with your own tastes. Here, you can become an urban planner and explore Rozendaal’s geometric aesthetics.

According to your abilities, with the 3D graphics you can insert your own simple changes, from the color of a façade per mouse click, through to uploading your own photos – everything is possible. Or you can simply quietly sit back and watch as the city expands.

Attention! Please use Firefox or preferably Chrome! Idea and implementation: Justin Humm

Dans «YourCity», vous pouvez personnaliser une ville virtuelle à votre goût inspiré par l’œuvre d’art «Neo Geo City» de Rafaël Rozendaal. Vous serez votre propre urbaniste pour pouvoir explorer l’esthétique géométrique de Rozendaal.

Ici, vous pouvez interagir avec le graphique 3D selon vos propres compétences: du simple changement de couleur des façades par un clic de souris au téléchargement de votre photos tout est possible. Vous avez simplement envie de regarder la ville en pleine croissance? – pas de problème non plus!

Attention! Veuillez utiliser Firefox ou Chrome de préférence! Idée, concept et mise en œuvre: Justin Humm

YourCityYourCityYourCity
image image image
Gestalte Deine eigene Stadt ...Design Your Own City ...Créez votre propre ville ...
image

AOYS ArtOnYourScreen

ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe

Julia Jochem
Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe
Deutschland

E-Mail: aoys@zkm.de
Tel.: +49(0)721-8100-1881
Fax: +49(0)721-8100-1139

Gefördert aus Mitteln des
Innovationsfonds Kunst

AOYS ArtOnYourScreen

ZKM | Center for Art and Media Karlsruhe

Julia Jochem
Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe
Germany

E-Mail: aoys@zkm.de
Tel.: +49(0)721-8100-1881
Fax: +49(0)721-8100-1139

Sponsored by the
Arts Innovation Fund

AOYS ArtOnYourScreen

ZKM | Centre d’Art et de Technologie des Médias Karlsruhe

Julia Jochem
Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe
Allemagne

E-Mail: aoys@zkm.de
Tel.: +49(0)721-8100-1881
Fax: +49(0)721-8100-1139

avec le soutien du
Fonds d’Innovation pour l’Art

logo

AOYS ArtOnYourScreen
ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe

Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe
Telefon: 0049-721-81001200
Telefax: 0049-721-81001139
E-Mail: info@zkm.de
Internet: www.zkm.de

Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts.
Vertretungsberechtigte Person: Prof. Peter Weibel (Vorstand)
Zuständige Aufsichtsbehörde: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, Stuttgart (Regierungspräsidium Karlsruhe)
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 143588970
Inhaltlich Verantwortlicher: Prof. Peter Weibel (Vorstand)

Kurator
Dr. Matthias Kampmann

Projektleitung
Julia Jochem

Projektmitarbeit
Annina Zwettler, Christiane Riedel

Technische Leitung
Volker Sommerfeld

Vermittlung
Carolin Clausnitzer, Janine Burger

Design | Implementierung
Elena Galitsch

Übersetzung
Justin Morris (en), Sophie Leschik (fr)

Idee und Konzept
Margit Rosen

Das ZKM ist um Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Website bereitgestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. Das ZKM übernimmt deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Für sämtliche Schäden, die möglicherweise durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen verursacht werden, haftet das ZKM vorbehaltlich zwingender gesetzlicher Regelungen nicht. Das ZKM behält es sich vor, die Website ganz oder teilweise ohne gesonderte Ankündigung jederzeit zu verändern oder zu löschen oder den Zugriff auf die Website ganz oder teilweise einzustellen.

Die Verantwortlichkeit für »fremde Inhalte«, die z. B. durch Links zu anderen Websites oder Upload auf diese Website bereitgehalten werden, setzt unter anderem positive Kenntnis des rechtswidrigen oder strafbaren Inhaltes voraus. Das ZKM hat keinen Einfluss auf diese fremden Inhalte und macht sich dieser auch nicht zu eigen. Sollten auf den per Link angezeigten fremden Inhalten rechtswidrige oder anstößige Inhalte enthalten sein, distanziert sich das ZKM von diesen Inhalten ausdrücklich. Nach Kenntnis wird das ZKM den entsprechenden Link deaktivieren.

Alle Inhalte der vorliegenden Website (Texte, Bilder, Grafiken etc.) sowie das Layout dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.

Datenschutzhinweise

I. Verantwortung und Reichweite

Diensteanbieter und damit verantwortliche Stelle für die bei dem Besuch unserer Website erhobenen personenbezogenen Daten der Nutzer ist das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe. Alle personenbezogenen Daten werden vom ZKM nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG), erhoben, verarbeitet und genutzt.

Diese Datenschutzhinweise gelten nur für die Websites unter der Sub-Domain aoys.zkm.de. Insbesondere beziehen sich die Hinweise nicht auf fremde Websites anderer Anbieter, auf die von den Seiten des ZKM aus verlinkt wird.

Stellen Nutzer personenbezogene Daten über Dritte auf unserer Website ein (z.B. Namensnennung in Blog-Beiträgen), sind auch in datenschutzrechtlicher Hinsicht die Nutzer selbst für diese Inhalte verantwortlich. Auf Verlangen des Betroffenen werden wir solche Inhalte unverzüglich von unserer Website löschen.

Die Datenschutzhinweise des ZKM unterliegen regelmäßigen Änderungen, bedingt u.a. durch einen möglicherweise wechselnden Einsatz von sog. Social Plugins. Maßgeblich sind jeweils die bei Ihrem Besuch auf der Website abrufbaren Datenschutzhinweise.

II. Beim Besuch der Website automatisch erhobene Daten

Beim Aufruf unserer Website werden automatisch die folgenden Informationen von Ihrem Browser an den Server übertragen und dort gespeichert:

Datum und Uhrzeit des Aufrufs; Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse); Referrer-URL (die zuvor besuchte Website); Browsertyp und -version des Nutzers; Betriebssystem des Nutzers; vom Nutzer aufgerufene Seiten; Suchbegriff mit dem die Website, beispielsweise über Google, gefunden wurde.

Diese Daten werden vom ZKM lediglich für Zwecke der Datensicherheit, zur statistischen Auswertung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung der Website verwendet. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person wird weder vom ZKM, noch im Auftrag des ZKM durch Dritte vorgenommen. Personenbezogene Nutzerprofile werden ebenfalls nicht erstellt.

Nutzung von Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ anonymisiert wird, so dass sie nicht mehr einem Anschluss bzw. Nutzer zugeordnet werden kann) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird die erhobenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Erhebung der Daten durch Google Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, insbesondere indem Sie ein Deaktivierungs-Add-On (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout) für Ihren Browser installieren.

III. Auskunft

Unter den im Impressum ersichtlichen Kontaktdaten und der folgenden E-Mail Adresse können Sie jederzeit Auskunft über die vom ZKM über Sie gespeicherten Daten erhalten oder deren Berichtigung oder Löschung verlangen: aoys@zkm.de

AOYS ArtOnYourScreen
ZKM | Center for Art and Media Karlsruhe

Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe
Telefon: 0049-721-81001200
Telefax: 0049-721-81001139
E-Mail: info@zkm.de
Internet: www.zkm.de

ZKM | Center for Art and Media Karlsruhe
is a public-law foundation.
Authorized representative: Prof. Peter Weibel (Chairman and CEO)
Competent regulatory body: Ministry of Science, Research and Art for Baden-Wuerttemberg, Stuttgart (Karlsruhe Regional Commission)
VAT ID pursuant to § 27a of the Value Added Tax Act: DE 143588970
Responsible for content: Prof. Peter Weibel (Chairman and CEO)

Curator
Dr. Matthias Kampmann

Project management
Julia Jochem

Project members
Annina Zwettler, Christiane Riedel

Technical project management
Volker Sommerfeld

Education
Carolin Clausnitzer, Janine Burger

Design | Implementation
Elena Galitsch

Translation
Justin Morris (en), Sophie Leschik (fr)

Idea and concept
Margit Rosen

ZKM makes every effort to provide timely and accurate information on this website. Nevertheless, errors and ambiguities cannot be completely ruled out. Therefore, the ZKM does not assume any liability for the information provided being up-to-date as well as its accuracy, completeness or quality. Subject to compelling legal provisions, ZKM does not accept any liability for damage that may be caused by the use or non-use of the information made available. ZKM reserves the right to modify or delete the website in whole or in part at any time without prior notice or to suspend the access to this website in whole or in part.

The responsibility for »external content«, provided e.g., by way of links to other websites or upload onto this website, presupposes, among others, positive knowledge of unlawful or prosecutable contents. That ZKM has no influence on external content nor does it adopt any such as its own. Should external contents contain any such illicit or offensive content as displayed in the link, the ZKM unambiguously dissociates itself from it forthwith. Once notified, the ZKM will deactivate the link in question.

All content of this website (texts, images, graphics, etc.) and its layout are protected by copyright.

AOYS ArtOnYourScreen
ZKM | Centre d’Art et de Technologie des Médias Karlsruhe

Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe
Telefon: 0049-721-81001200
Telefax: 0049-721-81001139
E-Mail: info@zkm.de
Internet: www.zkm.de

ZKM | Centre d’Art et de Technologie des Médias Karlsruhe
est une fondation de droit public.
Représentant mandaté: Prof. Peter Weibel (PDG)
Établissement public placé sous la tutelle du Ministère de la Science, de la Recherche et de l’Art
du Land Bade-Wurtemberg, Stuttgart
(Conseil Régional de Karlsruhe)
Numéro d’identification fiscale conformément à § 27 a
de la loi relative à l’impôt sur le chiffre d’affaires: DE 143588970
Responsable du contenu: Prof. Peter Weibel (PDG)

Commissaire
Dr. Matthias Kampmann

Direction du projet
Julia Jochem

Collaboration au projet
Annina Zwettler, Christiane Riedel

Direction technique
Volker Sommerfeld

Médiation culturelle
Carolin Clausnitzer, Janine Burger

Design et réalisation
Elena Galitsch

Traduction
Justin Morris (en), Sophie Leschik (fr)

Idée et concept
Margit Rosen

Le ZKM s’efforce de vérifier l’exactitude et la mise à jour des informations diffusées sur ce site. Toutefois, erreurs et ambiguïtés ne peuvent être complètement exclues. Le ZKM ne peut donc garantir la mise à jour, l’exactitude, l’exhaustivité ou la qualité des informations publiées sur ce site. En conséquence, le ZKM décline toute responsabilité quant aux dommages directs ou indirects pouvant survenir à la suite de l’utilisation de ce site, sauf en cas de dispositions légales à effet contraignant. Le ZKM se réserve le droit de suspendre, d’interrompre ou de limiter, sans avis préalable, l’accès à tout ou partie du site.

La responsabilité pour les contenus des pages référencées ou liée à ce site, ou téléchargé sur ce site présume entre autres une connaissance préalable du contenu illégal ou répréhensible. Le ZKM n’a aucune influence sur les contenus de sites tiers et ne se les approprie pas. Si les contenus tiers présentent un contenu illicite ou choquant, le ZKM se distancera expressément desdits contenus. Nous supprimerons immédiatement ce lien dès qu’une violation de la loi nous sera signalée.

Tous les contenus sur ce site (textes, graphiques et images etc) y compris la mise en page sont protégés par des droits d’auteur et appartiennent exclusivement au ZKM.